Ver­öffentlich­ungen von Rainer Brüssow

Referate

Handbücher und Monographien

Aufsätze und Anmerkungen

  • DAV-Forum zum Recht der Untersuchungshaft (AnwBl. 83,115)
  • Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des DAV Eröffnungsveranstaltung, am 16. und 17.11.1984 in Mainz (StraFo 85/1,1)
  • Anmerkungen zur zukünftigen Arbeit der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des DAV (StraFo 89, 24)
  • Editorial: Quo vadis straf- und strafprozessrechtliche Rechtspolitik? (StraFo 90, 3)
  • Bericht: Forum "Annex des Strafverfahrens durch die Polizei" (StraFo 90, 4)
  • Editorial: Nochmals: "Opferschutz und die Stellung des Beschuldigten im Strafprozeß" (AnwBl. 85, 567)
  • Anmerkung zu AG Bochum, 23.08.95 - 4 Gs 333/95 (StraFo 95,29)
  • Beweisverwertungsverbot in Verkehrsstrafsachen (StraFo 98,294)
  • Strafprozessreform in Raten? (Festgabe für Ludwig Koch, S. 57)
  • Mehrere Beschuldigte in der prozessualen Wechselwirkung als Beweismittel (Festgabe für den Strafverteidiger Heino Friebertshäuser, S. 171)
  • Die Reform des Ordnungswidrigkeitenrechts - Auswirkungen auf die Praxis der Strafverteidigung (Schriftenreihe der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein, Bd. 28, S. 223)
  • Absehen von Strafe, § 60 StGB (Reform des strafrechtlichen Sanktionssystems) Alternativentwurf des Strafrechtsausschusses des Deutschen Anwaltvereins (S. 35)
  • Verwarnung mit Strafvorbehalt, § 59 Reform des strafrechtlichen Sanktionssystems, Alternativentwurf des Strafrechtsausschusses des Deutschen Anwaltvereins (S. 38)
  • Verkehrsstrafverfahren (Brüssow/Gatzweiler/Krekeler/Mehle, Strafverteidigung in der Praxis, S. 1809)
  • Ordnungswidrigkeitsverfahren (Brüssow/Gatzweiler/Krekeler/Mehle, Strafverteidigung in der Praxis, S. 1913)
  • Die notwendige Reform der Pflichtverteidigervergütung - Auswirkungen der Geldwäscheentscheidung des BGH auf das Rechtsinstitut der Pflichtverteidigung (Festschrift für Peter Rieß, 2002)
  • Der Rechtsanwalt und die Geldwäsche (AnwBl. 2004, 114)
  • Arbeitnehmerüberwachung am Arbeitsplatz (Personalführung 01/2009, S. 90 ff.)
  • Grundzüge des Arbeitsstrafrechts (Personalführung 07/2008, S. 92. ff.)
  • Unternehmensstrafrecht – wie sind die Interessen einer Firma zu vertreten? (JURAcon Jahrbuch 2008/2009, 116 ff.)
  • Das Dilemma der Entsendebescheinigungen unter Berücksichtigung der Rechtsprechung des BGH und des überstaatlichen Rechts (FS-Mehle, S. 113 ff.)
  • Mitarbeiterüberwachung: Der neue § 32 Bundesdatenschutzgesetz (JURAcon Jahrbuch 2010/2011, 114ff.)
  • Rezension: Urs Kindhäuser/Ulfrid Neumann/Hans-Ullrich Paeffgen,Strafgesetzbuch,3. Aufl. 2010 (NJ 2010, 420 f.)
  • Die strafrechtliche Garantenstellung des Compliance Officer (JURAcon-Jahrbuch 2011/2012, 114ff.)
  • Anforderungen an den Anklagesatz bei einer Vielzahl gleichartiger Einzelakte (Anm. BGH, Urteil vom 2.3.2011 – 2 StR 524/10 in NJ 2011, 347 ff.)
  • Anforderungen an die Inhalts- und Umgrenzungsfunktion einer Anklageschrift bei Bandentaten (Anm. BGH, Urteil vom 24.1.2012 – 1 StR 412/11, NJ 2012, S. 258 ff.)

Zeitschriften

  • Strafverteidiger-Forum (StraFo) von 1984 bis 1994 Schriftleiter des "Strafverteidiger-Forum" (StraFo) von 1995 bis 2006 Herausgeber und Mitglied der Redaktion "Strafverteidiger-Forum" (StraFo)

BRÜSSOW RECHTSANWÄLTE
FACHANWÄLTE FÜR STRAFRECHT
Bahnhofstr. 2
51143 Köln-Porz

Kontakt:
T: +49-(0)2203/955710
F: +49-(0)2203/955719

24-Stunden Notfall-Telefon:
T: +49-(0)2203/9557113

E-Mail: sekretariat@
bruessow-rechtsanwaelte.de

RECHTSGEBIETE

  • Arbeitsstrafrecht
  • Wirtschafts- und Steuerstrafrecht
  • Unternehmensverteidigung
  • Verkehrsstraf- und Ordnungswidrigkeitenrecht
  • Compliance Sicherung
  • Krisenmanagment